Netzwerke sind stabiler als einzelne Firmen.
Die Philosophie des Groupware-Profi-Net entspricht der ursprünglichen Philosophie des Internet!
Ein Verbund von Freiberuflern stellt eine stabile und zuverlässige Größe dar, die selbst einen personellen Ausfall leicht kompensieren könnte.

Im Falle der klassischen Firma (z.B. einer GmbH) führt die Aufgabe eines Geschäftszweiges oder gar des Gesamtbetriebes oft zum Totalausfall für den Kunden.
Der Wettbewerb der vergangenen Jahre hat gezeigt, dass viele IT-Dienstleister genauso schnell wieder verschwanden, wie sie am Markt auftauchten.

Ein Netzwerk von Freiberuflern gleicht Risiken gegenseitg aus und gibt dem Kunden somit eine hohe Investitionssicherheit.
 

Kostenaspekte
Ein Netzwerk aus Freiberuflern kann durch minimale Overhead-Kosten besonders effizient arbeiten,
was sich für den Kunden in günstigeren Konditionen niederschlägt.

Flexibilität und Beweglichkeit
Ein Netzwerk ist nicht an einen Standort gebunden und hat keine lokale Begrenzung. Durch diese Flexibiliät
steht immer der richtige Freiberufler zur Verfügung - unabhängig vom Standort des Kunden.

Interdisziplinäre und integrative Denkweise
Freiberufler stehen in jedem Projekt vor neuen Herausforderungen, die immer wieder die Möglichkeit bieten Wissen und Horizont zu erweitern.
Dieser veränderte Blickwinkel ermöglicht neue Perspektiven und fördert in hohem Maße kreative und effektive Lösungen.